FANDOM


TitleScreen

Titelbildschirm der ersten Staffel

Roswell ist eine von 1999 bis 2002 in drei Staffeln produzierte US-amerikanische Fernsehserie. Sie enthält Science-Fiction-, Drama- und Romantik-Elemente. Roswell basiert auf der Buchreihe Roswell High von Melinda Metz.
Im Mittelpunkt der Serie steht die Schülerin Liz Parker aus Roswell, New Mexico, die herausfindet, dass ihr Klassenkamerad Max Evans ein Außerirdischer ist. Bald weiht sie ihre Freunde Maria DeLuca und Alex Whitman in das Geheimnis ein, das Max mit seiner Schwester Isabel und ihrem gemeinsamen Freund Michael Guerin teilt. Gemeinsam schützen die sechs Freunde ihr Wissen zunächst vor Jim Valenti, Roswells Sheriff, und später vor dem FBI.

EpisodenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.